Ein Brandschutzbeauftragter Ausbildung Hamburg, die sich lohnt! Gutachterauskunft - Gutachter aller Art - bundesweit  
Vorbeugenden, abwehrenden und organisatorischen Brandschutz erfolgreich durch  Brandschutzbeauftragter Ausbildung Hamburg für Ihre Kunden umsetzen!
Startseite
Kontakt

Impressum

Links / Verweise

Seminarberatung

Seminarberatung

 

Gutachterausbildung

Brandschutzbeauftragter Ausbildung Hamburg

Brandschutzbeauftragter Ausbildung Hamburg

Brandschutzbeauftragter Ausbildung Hamburg

Brandschutzbeauftragter Ausbildung Hamburg

Brandschutzbeauftragter Ausbildung Hamburg

Brandschutzbeauftragter Ausbildung Hamburg

Brandschutzbeauftragter Ausbildung Hamburg

Brandschutzbeauftragter Ausbildung Hamburg

 

BRANDSCHUTZBEAUFTRAGTER AUSBILDUNG HAMBURG

Brandschutzbeauftragter Ausbildung Hamburg ist ein Seminar, um sowohl betriebsintern als auch extern beratend und unterstützend in Fragen des Brandschutzes tätig werden zu können!

Dieses Seminar bietet einen einfachen Einstieg in die Thematik "Brandschutz". Sie lernen beim Ortstermin brandschutzrelevante Faktoren zu erkennen, Brandschutzkonzepte zu verstehen und umzusetzen, vorhandene Brandschutzmaßnahmen in der Wertermittlung zu berücksichtigen und werden über Brandschutzberücksichtigung und Vorkehrungen in der Bauplanung eingewiesen. Zu den Praxisübungen des Seminars "Brandschutzbeauftragter Ausbildung" im Raum Hamburg gehören Brandschutz am Löschtrainer, Fettexplosion und eine Druckluft-Zerknall-Übung.

lebendig - kompetent - praxisnah


5-TAGE-INTENSIV-SEMINAR

• Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
• Seminar ist zur Rezertifizierung anerkannt
• Tagungshotel mit Vor-Ort-Betreuung
• Arbeitsunterlagen, Mittagessen, Tagungsgetränke und Kaffeepausen mit Snack
• Teilnahmezertifikat

Seminar inklusive Prüfgebühren: 1071,00 € inkl. USt.


TERMIN
  RAUM
  auf Anfrage
  


INHALTE nach der Vorgabe der vfdb-Richtlinie 12-09/01a:2003-04:

Rechtliche Grundlagen
Ziele des Brandschutzes (Personenschutz, Sachwertschutz, Umweltschutz)
Verantwortung für den Brandschutz / Aufgaben und Stellung des Brandschutzbeauftragten
Brandschutzrecht: Bestimmungen, Regelwerke, Normen

Brandlehre
Chemisch-physikalische Grundlagen des Brennens und Löschens
Auswahl geeigneter Löschmittel und Löschverfahren

Brand- und Explosionsgefahr, Brandrisiken
Brandrisiken bedingt durch: bauliche Anlagen Innenausbau, Einrichtung / betriebliche Nutzung / explosionsfähige, brennbare und brandfördernde Stoffe / elektrische Anlagen / Versorgung und Entsorgung / Brandstiftung / Gefährdung von Personen aufgrund der Anzahl, der Art und ihrer Verteilung / Auswahl geeigneter Brandschutzmaßnahmen in Bezug auf - Löschmittel / - Löscheinrichtungen / - Organisation

Baulicher Brandschutz
Bauordnung der Länder, Sonderbauordnungen / DIN 4102 bzw. EN-Normen / Industriebaurichtlinie / Brandabschnitte / Brandbekämpfungsabschnitte / Flucht- und Rettungswege / Flächen für die Feuerwehr / Planung und Bewertung baulicher
Anlagen unter den Gesichtspunkten des Brandschutzes

Anlagentechnischer Brandschutz
Brand- und Gefahrenmeldeanlagen / Ortsfeste Feuerlöschanlagen / Rauch- und Wärmeabzugsanlagen / Instandhaltung / Instandhaltungsprüfungen

Handbetätigte Geräte zur Brandbekämpfung
Tragbare Feuerlöschgeräte / fahrbare Feuerlöschgeräte / Feuerlöschschlauchanschlusseinrichtungen / Speziallöschgeräte / Instandhaltung / Instandhaltungsprüfungen

Organisatorischer Brandschutz
Gefährdungsanalysen / Brandschutzkonzepte / Festlegen der Brandschutzorganisation / Brandschutzordnung / Erstellen von Ablauf- und Organisationsplänen / Verhalten bei Bränden / Alarmierung, Evakuierung, Brandbekämpfung / Kontrolle der Brandschutzmaßnahmen

Zusammenarbeit mit Behörden, Feuerwehren und Versicherern
Aufgaben der Behörden / Arten und Ausrüstung von Feuerwehren / Aufgaben, Einsatztaktik und Leistungsvermögen von Feuerwehren / Aufgaben von Versicherern


PRÜFUNG:

Direkt im Anschluss an den letzten Seminartag findet eine Prüfung durch ein Prüfinstitut statt. Gilt die Prüfung als bestanden, wird ein entsprechendes Zertifikat ausgestellt:

"Brandschutzbeauftragter nach vfdb-Richtlinie "


- Änderungen vorbehalten -


Sie haben Fragen zu dieser Brandschutzbeauftragter Ausbildung Hamburg?


info@gutachterauskunft.de

Brandschutzbeauftragter Ausbildung Hamburg ist der Suchbegriff, der Sie zu uns geführt hat. Hamburg ist mit über 1750000 Einwohnern als Stadtstaat ein Land der Bundesrepublik Deutschland. Nachbargemeinden bzw. Städte von Hamburg sind Wedel, Appen, Pinneberg, Schenefeld, Halstenbek, Rellingen, Ellerbek, Bönningstedt, Segeberg, Norderstedt, Stormarn, Tangstedt, Jersbek, Bargteheide, Ammersbek, Ahrensburg, Stapelfeld, Siek, Barsbüttel, Oststeinbek, Glinde, Reinbek, Lauenburg, Wentorf, Börnsen, Escheburg, Hohe Elbgeest, Geesthacht, Harburg, Drage, Winsen, Stelle, Seevetal, Rosengarten, Neu Wulmstorf, Stade, Jork sowie Cuxhaven. Aber auch über die Keywords Seminar bzw. Schulung Brandschutz Hamburg und Brandschutzbeauftragter Bestellung, Lehrgang, Fortbildung, Weiterbildung, Seminare bzw. Schulungen Hamburg können Sie auf diese Informationsseite gelangen. Weitere Suchbegriffe sind Brandschutzschulung bzw. Brandschutzseminar Hamburg.

  Copyright 2012 - www.personenzertifizierungen.de | Expertensuchdienst - www.gutachterauskunft.de